Rückblicke
Save the date: Donnerstag,
14. März 2019
Innovationszentrum Kundl

7. Kommunalforum Alpenraum:

Fähige Mitarbeiter dringend gesucht:
Strategien gegen den Arbeitskräftemangel in den Gemeinden

 

Experten zeigen im Lindner-Innovationszentrum in Kundl auf, wie Gemeinden auch in Zukunft qualifizierte Mitarbeiter finden. Die Keynote hält AMS-Vorstand Dr. Johannes Kopf.

Nicht nur für Unternehmen ist es eine Herausforderung, qualifizierte Fachkräfte zu finden. Auch die Gemeinden müssen sich immer stärker als attraktive Arbeitgeber positionieren. Wie das in der Praxis gelingen kann, steht im Mittelpunkt des 7. Kommunalforums Alpenraum am 14. März 2019 im Lindner-Innovationszentrum in Kundl. Eröffnet wird das Forum von Landesrat Mag. Johannes Tratter und Gastgeber KR Mag. Hermann Lindner. Die Keynote hält mit AMS-Vorstand Dr. Johannes Kopf ein ausgewiesener Kenner des heimischen Arbeitsmarkts und der zukünftigen Entwicklungen. Jochen Olbrich von LinkedIn wird aufzeigen, wie Gemeinden Talente finden und entwickeln. Darüber hinaus stehen Thementische und eine Talkrunde mit Spitzenvertretern der kommunalen Verbände auf dem Programm.

Rückblick

Über das Kommunalforum Alpenraum

Das Kommunalforum Alpenraum ist eine Initiative des Tiroler Fahrzeugherstellers Lindner. Premiumpartner ist das Tiroler Entsorgungsunternehmen DAKA. Kooperationspartner 2019 sind der Österreichische Gemeindebund, der Tiroler Gemeindeverband, der Bayerische Gemeindetag, der Südtiroler Gemeindenverband, Forum Land und Hasibeder Personalservice. Medienpartner sind die Tiroler Tageszeitung, Bauhof-online und die Bayerische Gemeindezeitung.

 

Kooperationspartner nehmen kostenlos teil

Frühbucher (bis 5. März 2019) bezahlen 85 Euro, danach beträgt die Teilnahmegebühr 155 Euro. Mitglieder und Kunden der Kooperationspartner sowie Gemeindevertreter unter 35 Jahren nehmen kostenlos an der Veranstaltung teil.

Vorträge

10.00 Uhr
Begrüßung

KR Mag. Hermann Lindner,
Obmann der Sparte Industrie, WK Tirol

10.05 Uhr
Welchen Beitrag die Landespolitik leisten kann

Mag. Johannes Tratter,
Landesrat für Gemeinden, Tirol

10.15 Uhr
Fachkräftemangel in Österreich: Situation, Strategien und was kann auf lokaler Ebene getan werden

Dr. Johannes Kopf,
Vorstand AMS, Wien

10.55 Uhr
Talente finden und entwickeln - strategische Personalplanung in Zeiten des Fachkräftemangels

Thoman Gaiswinkler,
Employer Branding & Recruiting für Österreich, LinkedIn

Thementische
11.35 Uhr


Führt Personalknappheit und Komplexität zu mehr Auslagerungen von kommunalen Dienstleistungen?

Mag. Matthias Zitterbart und Prokurist Martin Klingler,
DAKA


Leichter Arbeiten mit TracLink-Geräteerkennung

Mag. David Lindner und DI(FH) Josef Astner,
Traktorenwerk Lindner GmbH


Personalservices für Tiroler Gemeinden

Mag. Robert Hasibeder und Mag. Michael Unterweger,
Geschäftsführer Hasibeder Personalservice

Talkrunden
12.20 Uhr


Dr. Walter Leiss,
Generalsekretär Österreichischer Gemeindebund


Mag. Ernst Schöpf,
Präsident Tiroler Gemeindeverband


Andreas Schatzer,
Präsident Südtiroler Gemeindenverband


Georg Große Verspohl,
Direktor Bayerischer Gemeindetag


Landesobmann-Stellvertreterin Regina Norz,
Forum Land