Rückblicke
Save the Date 13. März 2024 17:00 Uhr, Lindner Innovationszentrum Kundl Kommunalforum Alpenraum

Kommunalforum Alpenraum 2024

Wie Gemeinden KI nutzen können

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Und vor allem ist sie gekommen, um zu bleiben und sich ständig weiterzuentwickeln. Experten sind sich einig: KI wird auch die Arbeit der Gemeinden maßgeblich beeinflussen. Schon heute unterstützen KI-Systeme Kommunen dabei, Anfragen von Bürgern schneller und effizienter zu bearbeiten. Doch wohin geht die Reise der KI im kommunalen Bereich? Diese brandaktuelle Zukunftsfrage steht im Mittelpunkt des Kommunalforums Alpenraum 2024 am 13. März 2024, zu dem wir Sie herzlich ins Lindner-Innovationszentrum in Kundl einladen dürfen.

In seinem Impulsvortrag wird Rudolf Schleyer, Vorstandsvorsitzender der AKDB, Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern, einen Überblick über aktuelle KI-Anwendungen bieten und Chancen für unsere Kommunen aufzeigen. Die Spitzen der Gemeindeverbände diskutieren in der anschließenden Talkrunde, wie Künstliche Intelligenz die Tätigkeiten der Kommunen revolutionieren wird, aber auch wo die Grenzen liegen – vom Verkehrsbereich über die Bildung bis zur Gesundheit.

Anmeldung

Programm

17.30 Uhr
Begrüßung

KR Mag. Hermann Lindner,
Geschäftsführer Traktorenwerk Lindner

17.35 Uhr
Einleitendes Statement

Bürgermeister Karl-Josef Schubert,
Präsident Tiroler Gemeindenverband

17.45 Uhr
Impulsvortrag: Smarte Gemeinden gestalten: KI-Anwendungen und Chancen für unsere Kommunen

Rudolf Schleyer,
Vorstandsvorsitzender der AKDB, Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München

18.20 Uhr
Aus der Praxis: Prognosetools zur Einsatzplanung im Winterdienst

Mag. David Lindner / DI (FH) Josef Astner,
Leitung Marketing, Export & Support / Leitung Digital Services/TracLink, Traktorenwerk Lindner

Kommunaltalk: Die Chancen und Grenzen von künstlicher Intelligenz in den Gemeinden


Karl-Josef Schubert,
Präsident Tiroler Gemeindeverband


Andreas Schatzer,
Präsident Südtiroler Gemeindenverband


Abg. z. NR Hermann Gahr,
Landesobmann Forum Land Tirol


DI Franz Rasp,
Bürgermeister von Berchtesgaden und Vertreter des Bayerischen Gemeindetags


MMag. Fritz Fahringer,
Standortagentur Tirol

Über das Kommunalforum Alpenraum

Das Kommunalforum Alpenraum ist eine Initiative des Tiroler Fahrzeugherstellers Lindner. Ziel ist es, die Gemeinden in den alpinen Regionen zu vernetzen und gemeinsam an Lösungen für die Zukunft zu arbeiten. Partner sind der Südtiroler Gemeindenverband, der Tiroler Gemeindeverband, der Bayerische Gemeindetag und Forum Land. Medienpartner sind die Tiroler Tageszeitung, Bauhof-online und die Bayerische Gemeindezeitung.